Benachrichtigungen:
Erklärungen:

Datenschutzpolitik

Agreements:
PCB-Projekt
 

Wir akzeptieren die Leiterplattenprojekte im Extended Gerber RS-274X Format, zusammen mit Excellondaten.
Außerdem werden die folgenden Formate von uns akzeptiert:
1. ODB ++,
2. Eagle-BRD (bis 4 Lagen),
3. Gerber RS-274D + Aperturen,
4. Mania-Barco DPF,
5. GraphiCode GWK.Wir akzeptieren die Leiterplattenprojekte im Extended Gerber RS-274X Format, zusammen mit Excellondaten.
Außerdem werden die folgenden Formate von uns akzeptiert:
1. ODB ++,
2. Eagle-BRD (bis 4 Lagen),
3. Gerber RS-274D + Aperturen,
4. Mania-Barco DPF,
5. GraphiCode GWK.

 

Die Daten werden gemäß unserem Verfahren überprüft:
– wir führen DRC (Design Rule Check) durch,
– wir überprüfen die Korrektheit des Bohrprogramms,
– wir überprüfen die Enthüllungen auf Lötstopmasken,
– wir schneiden Positionsdruck zurecht, der Pads überlappt und geht über den Umriss der Platine.
Beim Zweifel an der Korrektheit des Projekts werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
Die Daten werden gemäß unserem Verfahren überprüft:
– wir führen DRC (Design Rule Check) durch,
– wir überprüfen die Korrektheit des Bohrprogramms,
– wir überprüfen die Enthüllungen auf Lötstopmasken,
– wir schneiden Positionsdruck zurecht, der Pads überlappt und geht über den Umriss der Platine.
Beim Zweifel an der Korrektheit des Projekts werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

 

Technologie
 

Das Spezialangebot "Prototypen TSka" wird den Konstrukteuren gewidmet, die Ihr Projekt vor dem Start der Serienproduktion prüfen möchten. Im Fall des TSka Angebotes trägt der Kunde keine Setup Kosten sondern nur die niedrige Startupkosten. Von Vorteil sind hier auch kurze Lieferzeiten:
7 AT Standard (Express 4 AT) für 1- und 2-seitige Leiterplatten,
9 AT Standard (Express 5 AT) für 4-Lagen Leiterplatten.
Maximale Fläche des TSka-Auftrages beträgt 12 dm2. 
Minimale Größe der Einzelplatine beträgt 40 x 40 mm.
Weitere Informationen finden Sie unter LINK.
Das Spezialangebot "Prototypen TSka" wird den Konstrukteuren gewidmet, die Ihr Projekt vor dem Start der Serienproduktion prüfen möchten. Im Fall des TSka Angebotes trägt der Kunde keine Setup Kosten sondern nur die niedrige Startupkosten. Von Vorteil sind hier auch kurze Lieferzeiten:
7 AT Standard (Express 4 AT) für 1- und 2-seitige Leiterplatten,
9 AT Standard (Express 5 AT) für 4-Lagen Leiterplatten.
Maximale Fläche des TSka-Auftrages beträgt 12 dm2. 
Minimale Größe der Einzelplatine beträgt 40 x 40 mm.
Weitere Informationen finden Sie unter LINK.

 

 

Ja, diese Möglichkeit besteht. Wir erstellen jedoch keine Schablonen in unserer Fabrik - wir beauftragen damit eine externe Firma. Für Details kontaktieren Sie uns bitte unter office@technoservice.com.pl.

Anfragen
 

Nehmen Sie hierzu einfach die auf der Website verfügbaren Rechner. Diese ermöglichen die Bewertung von Prototypen Tska und 5 LT-Produkts (Service in 5 AT). Alle Anfragen können Sie auch an die E-mail-Adresse marketing@technoservice.com.pl senden. 

 

Die Kosten der Leiterplattenfertigung werden durch viele Elemente beeinflusst, u.a.: die Anzahl der Lagen, zusätzliche Elemente auf der Platine (z.B. ENIG, Abziehlack), aber auch die Komplexität der Schaltungen. Der Preis hängt auch von der Größe des Auftrags ab. Jedes Projekt wird individuell nach der Übersendung der Anfrage kalkuliert.

Aufträge
 

Der Bestelltag wird als erster Fertigungstag gezählt, wenn die Bestellung bis 9.00 Uhr aufgegeben wird. 
Im Fall der 24h-Express-Aufträge muss die Bestellung bis 13.00 Uhr bei uns eingehen.Der Bestelltag wird als erster Fertigungstag gezählt, wenn die Bestellung bis 9.00 Uhr aufgegeben wird. 
Im Fall der 24h-Express-Aufträge muss die Bestellung bis 13.00 Uhr bei uns eingehen.

 

Bestellungen, die sowohl per E-Mail als auch über das Formular auf der Website eingereicht werden können, werden jedes Mal durch eine automatische E-Mail bestätigt, die Folgendes enthält:
- Bestellnummer,
- Bezeichnung der Schaltung,
- Lieferdatum - in Form der entsprechenden Woche des Jahres angegeben.

So sieht die automatische der E-Mail über die Auftragsbestätigung aus: Bestellungen, die sowohl per E-Mail als auch über das Formular auf der Website eingereicht werden können, werden jedes Mal durch eine automatische E-Mail bestätigt, die Folgendes enthält:
- Bestellnummer,
- Bezeichnung der Schaltung,
- Lieferdatum - in Form der entsprechenden Woche des Jahres angegeben.

So sieht die automatische der E-Mail über die Auftragsbestätigung aus: 

 

Bestellungen, die sowohl per E-Mail wie auch über das Formular auf der Website eingereicht werden, werden jedes Mal per E-Mail bestätigt, wie es auch bei Standard-Lieferzeiten der Fall ist. Um den genauen Tag des Vertrags zu bestätigen, kontaktieren Sie bitte das Kundendienstbüro.

 

Bitte überprüfen Sie Ihre SPAM-Box. Bei fehlenden Informationen wenden Sie sich bitte an das Kundendienstbüro, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Zahlung
 

Bei Vorkasse-Aufträgen wird die Produktionszeit (Lieferzeit) vom Zeitpunkt des Zahlungseingangs auf unser Bankkonto gezählt.

 

Für Vorauszahlungen erstellen wir Vorabrechnungen, die die Bestellspezifikation enthalten. Wenn die Vorausrechnung die gesamte Zahlung für die Bestellung abdeckt, stellen wir nach Ausstellung der Ware eine Empfangsbestätigung aus, in der die Nummer der betreffenden Vorausrechnung angegeben ist. Die Vorabrechnung betrifft den finanziellen Ausgleich inkl. MwSt. Die Lieferung und Abnahme der Ware erfolgt jedoch über das Abnahmeprotokoll. Das Protokoll hat die gleichen rechtlichen Auswirkungen wie die Rechnung. Nach Ausstellung des Protokolls wird die Abschlussrechnung / Verrechnung nicht mehr ausgestellt.

Lieferung
 

Inlandslieferungen werden standardmäßig in Zusammenarbeit mit dem Kurierdienst DHL abgewickelt, aber zum Zeitpunkt der Bestellung kann der Kunde eine individuelle Form der Lieferung der Waren angeben, z. B. persönliche Entgegennahme in unserem Produktionswerk.

 

Wenn die Lieferung nicht innerhalb der vorgeschriebenen Frist erfolgt, überprüfen Sie bitte erneut das in der automatischen Auftragsbestätigung enthaltene zugesagte Lieferdatum. Bitte beachten Sie auch alle E-Mails, die über Änderungen des Datums informieren. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Kundendienstbüro.

 

Ja, es ist möglich, die Bestellung an eine beliebige Adresse zu senden. Bitte geben Sie diese Informationen bei der Bestellung an.

Ansprüche
 

Eine Reklamation kann man vorbringen, indem man eine E-Mail an reklamacje@technoservice.com.pl sendet, das bestehende Problem beschreibt und Fotos beifügt. Innerhalb von 24 Stunden nach dem Eingang der Reklamation werden unsere Mitarbeiter mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um die nächsten Schritte des Verfahrens zu bestimmen.

Webseite
 

Das System des Online-Kundendienstes erlaubt nicht die Registrierung von zwei Benutzern unter einer Ust.Id.Nr. Um sich für ein bereits erstelltes Konto anzumelden, geben Sie bitte Ihr Passwort ein und loggen Sie sich ein.
Wenn Sie kein Passwort haben, verwenden Sie die Wiederherstellungsoption ("Passwort vergessen?").
Wenn weder Passwort noch Login vorhanden sind, wenden Sie sich bitte an das Kundendienstbüro, um einen Benutzer zum Firmenkonto hinzuzufügen.

 

Ja, zu diesem Zweck senden Sie bitte eine Anfrage an folgende Adresse: marketing@technoservice.com.pl.

 

Das Datum, das Sie im Bestellformular auf der Website auswählen können, ist nicht immer aktuell. Die Dauer des Produktionsprozesses, insbesondere bei hohen Produktionsbelastungen, ist schwer vorherzusagen. Es ist eventuell nicht möglich, ein vom Kunden ausgewähltes bestimmtes Datum anzugeben. Die Bestätigung der Frist erfolgt in der automatischen E-Mail, die jedes Mal nach der Bestellung generiert wird. Das Datum kann auch durch Kontaktaufnahme mit dem Kundendienstbüro bestätigt werden.

 

Nein, Informationen über eine andere Lieferadresse und andere Rechnungsangaben müssen jeweils an der entsprechenden Stelle des Bestellformulars eingegeben werden.